POUR NOTRE-DAME DE PARIS (Marc L. Vogler) - NOTEN KAUFEN
POUR NOTRE-DAME DE PARIS (Marc L. Vogler) - NOTEN KAUFEN
POUR NOTRE-DAME DE PARIS (Marc L. Vogler) - NOTEN KAUFEN

POUR NOTRE-DAME DE PARIS (Marc L. Vogler) - NOTEN KAUFEN

Normaler Preis
€7,50
Sonderpreis
€7,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Komponiert von Marc L. Vogler in der Nacht des Brandes der Pariser Kathedrale vom 15. auf den 16. April 2019.

Die Komposition ist entstanden unter dem schrecklichen Eindruck der Bilder der in Flammen stehenden Kathedrale im Gedenken an die Klänge ihrer einstigen Orgel. Das Stück ist maßgeblich inspiriert durch die Improvisationen ihres ehemaligen Titularorganisten Pierre Cochereau sowie seines Nachfolgers Olivier Latry und ihrer so stilbildenden Ostinato-Technik. 

Zeitgenössische Elemente sollen dieses klangliche Stimmungsbild ergänzen, ohne jedoch den historischen Aspekt des Gebäudes aus dem Auge zu verlieren – ganz im Sinne eines Wiederaufbaus von Notre Dame.

« Pour Notre-Dame de Paris est très bien mené, les progressions sont réussies, et l’atmosphère parfois glaçante de vérité, si on pense au drame de l’incendie » Olivier Latry

In unseren Medien befinden Sie eine Videoaufnahme des Stückes, gespielt von Giovanni Solinas an der Stockmann-Orgel der großen Kirche St. Cornelius in Dülken (Viersen).

Hier können Sie die Noten des Stückes Pour Notre-Dame de Paris von Marc L. Vogler bestellen (PDF-Datei wird per E-Mail gesendet).