Motette Psallite Verlag

Orgel, Gregorianik und Glocken - drei Gebiete der Musikkultur 

SINCE 1976

L'Orgue Cavaillé-Coll

MEHR INFO

DVD - Die Königin der Orgel

MEHR INFO

POUR NOTRE-DAME DE PARIS

von Marc Vogler  

« Pour Notre-Dame de Paris est très bien mené, les progressions sont réussies, et l’atmosphère parfois glaçante de vérité, si on pense au drame de l’incendie »
Olivier Latry

NOTEN ERHÄLTLICH

MEHR INFO

PROSPETTIVE SINFONICHE (D. Paleari)

Der Titel "Symphonische Perspektiven" versucht, den Charakter der für diese Aufnahme ausgewählten Stücke mit dem phonetischen Stil des verwendeten Instruments in Beziehung zu setzen, um den Hörern in die Dimension der Orgelsinfonie zu projizieren.

Davide Paleari spielt Werke von: Tournemire, Vierne, Reubke, u.a.

MEHR INFO

DIE KÖNIGIN DER ORGEL (M. Torrent)

„Die Musik war es, die mich vom Krebs geheilt hat“, sagt Torrent, die als eine der letzten „Grandes Dames“ der Orgelwelt gilt. Ihr Leben lang hat sie sich vor allem für die Orgelmusik ihrer iberischen Heimat eingesetzt.

DVD mit einer spannenden Reise nach Barcelona, wo sie anhand von Stationen wie dem Museu de la Música, der Sagrada Familia und der traditionsreichen Basilika von La Mercè durch Leben und Werk der Organistin führen. Das Ergebnis ist ein sehr persönlicher Film, der nicht nur den ereignisreichen Lebensweg einer Ausnahmeorganistin nachzeichnet, sondern ein lebendiges und facettenreiches Bild eines musikalischen Vermächtnisses und eines Lebens für die iberische Orgelmusik entwirft.

MEHR INFO

ORGEL EG

Was ist mit den Menschen, die am Sonntag zum Gottesdienst gehen möchten? Aber da ist kein Gottesdienst... keine Musik, keine Predigt, kein gemeinsames Gebet...

Diese Zeit ist sehr ruhig. 

Wir brauchen aufgezeichnete Predigten, wir brauchen Musik als Tonaufnahme, wir brauchen die Elemente des Gottesdienstes, die wir im Internet oder in anderen Medien verbreiten können, damit wir einen Ersatz für den Gottesdienst finden, da wir wegen des Coronavirus zu Hause bleiben sollen. 

Der Motette-Psallite Verlag möchte in dieser traurigen Zeit trotzdem aktiv bleiben und unseren Musikfreunden dienen.

Prof. Torsten Laux hat für uns alle Lieder des Gesangbuches aufgenommen und bearbeitet zum Mitsingen, zum Mitlesen, zum Mitdenken. Eine riesige Arbeit, die jetzt vom Motette Verlag veröffentlicht wird. 

MEHR INFO

MOTETTE PRODUKTE

Bönig im Kölner Dom

€16,50

details

Meisterwerke der deutschen Romantik

€16,50

DETAILS

Musik für Orgel und Zink

€16,50

DETAILS

Pierre Cochereau spielt die Orgel im Kölner Dom

€16,50

DETAILS

Musik im Mailänder Dom

€16,50

DETAILS

Vierne im Sacré-Coeur Paris

€16,50

DETAILS

American Organ Musik

€16,50

DETAILS

Anton de Cabezón - Uriol

€22,50

DETAILS

D. Roth spielt F. Liszt

€16,50

DETAILS

Unser aktuelles Angebot

Hier finden Sie Ihren besonderen Wunsch

KATALOG

Petr Eben - VOL. 1

€16,50

Details

Petr Eben - VOL. 2

€16,50

DETAILS

Petr Eben - VOL. 3

€16,50

DETAILS

C. Saint-Saëns: Orgelsymphonie

€18,50

DETAILS

J. Rheinberger: Konzerte für Orgel und Orchester

€18,50

DETAILS

C.M.Widor: Symphonie op. 42 für Orgel und Orchester

€18,50

DETAILS

Orgel der Thomaskirche (Leipzig)

MEHR INFO

Motette, einer der größten der Welt

Bringt echte Klassiker an anspruchsvolle Musikliebhaber

Motette worldwide first - das Repertoire - die Interpreten - die Orgeln.

Professor Klemens Schnorr

Die traditionsreiche Motette ist super für mich, meine Studierenden, Kolleginnen und Kollegen, denn hier finden wir immer genau das, was jetzt dringend benötig wird, und das erfahrungsgemäß stets in bester Qualität.

Professor Torsten Laux

Motette bereichert die internationale Orgelwelt mit wegweisenden Interpretationen auf historischen und modernen Instrumenten.   

Professor Klemens Schnorr

Standort

Motette Psallite Verlag

An der Hees 5
D-41751 Viersen

Telefon: +49(0)2162-8971937
E-Mail: info@motette.org

ARTISTIC DIRECTOR
Giovanni Solinas

Impressum    AGB    Datenschutzterklärung     Widerrufsbelehrung